Die tolle Jugendarbeit zahlt sich aus!

Der Ballspielverein Gräfrath kann nach einigen Jahren endlich wieder eine eigene Damenmannschaft stellen. Zur Saison 2022/2023 ist es dem Bereichsleiter Mädchen Andreas Schneider endlich gelungen eine Damenmannschaft für den BVG aufzubauen. Der Kern der Mannschaft besteht zu großen Teilen aus den eigenen Jugendspielerinnen des BVG, die über viele Jahre hier im Verein ausgebildet wurden. Einige der Spielerinnen sind seit vielen Jahren fest mit dem BVG verwurzelt.

Hier zahlt sich die langjährige akribische Jugendarbeit der TrainerInnen mit Unterstützung der Stadtwerke Solingen, die sich seit Jahren besonders im Mädchenbereich des BVG engagieren aus. Die sehr junge Mannschaft der Damen besteht zu großen Teilen noch aus Spielerinnen, die eigentlich noch im Jugendbereich spielen könnten. Trotz der mangelnden Erfahrung im Seniorenbereich ist es der sehr jungen Mannschaft schon gelungen in der neuen Saison gegen teilweise körperlich überlegene Gegnerinnen vier Siege einzufahren. Hier sieht man die gute fussballerische und taktische Ausbildung im BVG-Jugendbereich der letzten Jahre!

Diese erfolgreiche Jugendarbeit versucht der neue Trainer Axel Pfeifer nun auch im Seniorenbereich fortzusetzen und die jungen Spielerinnen in allen Bereichen weiterzuentwickeln, damit diese den nächsten Schritt im Seniorenbereich machen können. Der BVG kann sich auf eine hoffentlich erfolgreich Zukunft freuen, insbesondere da wir im Mädchenbereich sehr gut aufgestellt sind, so dass in den nächsten Jahren sicherlich viele gute Spielerinnen nachrücken werden!