ERSTE verliert ZWEITE siegt

Am 12.09.2021 mussten beide Senioren-Mannschaften auswärts antreten. Während die ERSTE in der Kreisliga A auswärts bei Inter Monheim stark ersatzgeschwächt mit 0:2 die ersten Saisonniederlage hinnehmen musste, blieb die ZWEITE weiterhin in der Erfolgsspur und siegte auswärts bei Quettingen dank Torschützen Max Greupner mit 1:0 und hat somit den vierten Sieg im vierten Spiel eingefahren. Zudem hat man bisher noch kein Gegentor hinnehmen müssen. WEITER SO!

Die MU-17 Juniorinnen mussten in der Niederrheinliga gegen den souveränen Tabellenführer vom VFR SW Warbeyen auswärts leider die nächste hohe Niederlage hinnehmen und verloren am Ende mit 0:7. Aber am kommenden Sonntag ist die nächste Gelegenheit endlich die ersten Punkte einzufahren. Kämpfen und Siegen Mädels!!!