#PinkGegenRassismus

Ein ganz starkes Signal ging diese Woche von unseren Mädels des BV Gräfrath aus. Das Team der B-Juniorinnen zeigte klar Flagge gegen Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung, als sie bei der Aktion „Pink gegen Rassismus“ teilnahmen.

Hierbei handelt es sich eine Initiative der Landeszentrale für politische Bildung NRW in Kooperation mit dem Stadtsportbund u.a. auch aus Solingen. Ziel dieser Aktion ist es mit den Sportvereinen möglichst flächendeckende Öffentlichkeit für die Themen Antirassismus und Antidiskriminierung zu generieren. Deshalb soll das Land NRW und insbesondere die Sportlandschaft in den internationalen Wochen PINK gefärbt werden. In diesem Rahmen haben unsere Mädels die pinkfarbenen Shirts über den Solinger Sportbund erworben und ein klares Statement gegen Rassismus und Diskriminierung unter dem Hashtag #PinkgegenRassismus gesetzt.

Insbesondere der Fussball und der Sport insgesamt hat eine unglaubliche Verbindungs- und Integrationskraft. Auf dem Platz sind wir alle gleich egal welcher Herkunft, Hautfarbe, Religion oder Geschlecht wir haben!

Wir vom BV Gräfrath e.V. sind sehr stolz auf die Mädels der MU17 für ihr Engagement für solch wichtige Themen. WEITER SO!!!